. .

Europahaus

 

Auf unserem wunderschönen Grünareal im Herzen von Ottakring betreuen wir Kinder und Jugendliche, die aufgrund von sehr belastenden familiären Lebensumständen bei uns ein neues Zuhause gefunden haben.  Unser professionelles Team bemüht sich mit viel Engagement und Liebe den Kindern Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln.

Unterstützung bekommt das Team durch das Projekt Tiergestützte Pädagogik, das den Kindern ein wunderbares Spektrum an Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bietet, aber auch beim Verarbeiten traumatischer Erlebnisse hilft.

Aktuelles

  • Lamaprojekt – „der Karneval der Tiere“

    Da unser Senior Gargamel keine langen Strecken mehr zurück legen kann, haben wir in den letzten Ferienwochen im Sommer ein Projektmotto überlegt, das stationär am Projektstandort stattfinden kann. Wie in den vergangenen Jahren wollten wir Mensch und Tier eine Auszeit [...] mehr lesen...

  • Gonzales – Sami zieht um….

    Abschied von Gonzales-Sami Unser Lama Gonzales zeigte in den letzten Monaten immer mehr Unruhe und Stresssymptome (obwohl wir mehrere Tierärzte konsultierten konnten wir seinen Hautausschlag/Allergie nicht eindämmen). Es gab heftige Auseinandersetzungen mit den anderen Lamas und es kehrte nie Ruhe [...] mehr lesen...

  • Kalender 2018

      Wie bereits in den letzten Jahren wurde für das Jahr 2018  im Europahaus des Kindes ein wunderschöner Kalender mit den Kindern und Jugendlichen, die in den Sozialpädagogischen Wohngruppen wohnen, gestaltet. Mit dem Kauf des Kalenders 2018 leisten Sie einen [...] mehr lesen...