. .

Europahaus

 

Auf unserem wunderschönen Grünareal im Herzen von Ottakring betreuen wir Kinder und Jugendliche, die aufgrund von sehr belastenden familiären Lebensumständen bei uns ein neues Zuhause gefunden haben.  Unser professionelles Team bemüht sich mit viel Engagement und Liebe den Kindern Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln.

Unterstützung bekommt das Team durch das Projekt Tiergestützte Pädagogik, das den Kindern ein wunderbares Spektrum an Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bietet, aber auch beim Verarbeiten traumatischer Erlebnisse hilft.

Aktuelles

  • Gonzales – Sami zieht um….

    Abschied von Gonzales-Sami Unser Lama Gonzales zeigte in den letzten Monaten immer mehr Unruhe und Stresssymptome (obwohl wir mehrere Tierärzte konsultierten konnten wir seinen Hautausschlag/Allergie nicht eindämmen). Es gab heftige Auseinandersetzungen mit den anderen Lamas und es kehrte nie Ruhe [...] mehr lesen...

  • Ein kurzes, aber schönes Herbstprojekt….

          Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite, als wir sehr kurzfristig ein Projekt mit Mädchen unserer Wohngruppe planen und durchführen konnten. Unserer Kinder/Jugendliche hatten schulische Herausforderung – ein Mädchen macht heuer Matura, ein Mädchen hat gerade in eine [...] mehr lesen...

  • Zwei Schafe ziehen in den Stall im Europahaus des Kindes ein

      Da sich 2 Schafe nicht als Herde fühlen haben wir nochmals Zuwachs bekommen. Nach einer notwendigen  Entwurmung kam es zu einer vorsichtigen Zusammenführung mit Edwin und Denise. Sehr herzliche konnten wir im September Eva (Mutter) und Pünktchen (Tochter) willkommen [...] mehr lesen...