. .

Europahaus

 

Auf unserem wunderschönen Grünareal im Herzen von Ottakring betreuen wir Kinder und Jugendliche, die aufgrund von sehr belastenden familiären Lebensumständen bei uns ein neues Zuhause gefunden haben.  Unser professionelles Team bemüht sich mit viel Engagement und Liebe den Kindern Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln.

Unterstützung bekommt das Team durch das Projekt Tiergestützte Pädagogik, das den Kindern ein wunderbares Spektrum an Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bietet, aber auch beim Verarbeiten traumatischer Erlebnisse hilft.

Aktuelles

  • Projekte in der Tierfarm….

    Diesen Sommer gab es ganz besondere Projektnachmittage für die Kinder und Jugendlichen in unserer Tierfarm: unsere Tiertrainerin und unsere Heilpädagogin führten gemeinsam interessierte Kinder in die Lebenswelt unserer Tierarten ein. So gab es ein Lamaprojekt, ein Schweineprojekt, ein Ziegenprojekt und [...] mehr lesen...

  • Kalender 2021

      Wie bereits in den letzten Jahren wurde für das Jahr 2021  im Europahaus des Kindes ein wunderschöner Kalender mit den Kindern und Jugendlichen, die in den Sozialpädagogischen Wohngruppen wohnen, gestaltet. Mit dem Kauf des Kalenders 2021 leisten Sie einen [...] mehr lesen...

  • Schoko und Keks

    Es gibt einen Neuzugang bei unseren tierischen Co-Pädagogen  – Schoko und Keks sind bei uns eingezogen. Die beiden sind Quessant Schafe (männlich) und werden Eva und Pünktchen zukünftig unterstützen.   Das Ouessantschaf (OUS), auch Bretonische Bergschaf (internationale Bezeichnung Ushant), ist [...] mehr lesen...